Systemische Aufstellungsarbeit

Die Aufstellungsarbeit ermöglicht es, WESENtliche Verstrickungen, die meist aus dem familiären System stammen, zu erkennen. Diese werden unbewusst übernommen. Das WESENtliche der Aufstellung funktioniert auf energetischer Ebene. Es ist zu erklären über das von Rupert Sheldrake beschriebene morphogenetische Feld, das alles umgibt und alles Bewusstsein miteinander verbindet. Ich unterstütze Sie mit dieser Arbeit dabei, Lösungen zu finden, liebe- und vertrauensvoll mit sich umzugehen und eigenverantwortlich im Leben zu stehen.

Sie können eine belastende Konstellation in den Raum stellen, wie:

  • Beziehungsprobleme
  • Körpersymptome
  • Entscheidungsprozesse
  • Arbeitssituationen

Einzelsitzungen
Termine auf Anfrage
Kosten: 95 Euro

Offene Gruppe
jeden ersten Donnerstag im Monat von 20-22 Uhr
Kosten für Aufsteller: 40 Euro
Kosten für Stellvertreter: 20 Euro

Tagesseminare
samstags von 10-18 Uhr
Termine auf Anfrage
Kosten: 140 Euro

Der falsche Eindruck wirkt in dem, der ihn hat.

Bert Hellinger